PROJEKTE




- Grafik: Babette Winklemann, canva.de

LET'S PLAY!


Lasst uns gemeinsam Theater spielen!


Wolltest du schon mal jemand anderes sein? Oder hast du so getan, als ob? Heldin oder Held in deiner eigenen Geschichte sein? Die Welt neu erfinden? Hast du Lust mal in eine andere Rolle zu schlüpfen? Etwas Neues auszuprobieren? Mal ein Theater zu spielen?
Dann bist du hier genau richtig! Du musst dafür nichts können oder wissen. Probier’s einfach mit uns aus.


Wir erforschen zusammen, was im Theater so alles möglich ist. Wir wollen gemeinsam spielen, ausprobieren und improvisieren, coole Figuren bauen und zum Leben erwecken, neue Welten erfinden, schauen, was in unserer gemeinsam selbst erfundenen Geschichte so alles passieren könnte.
Lasst uns zusammen Theater spielen!


Leitung:Claudia Maurer
Termin:09.01.24 - 02.07.24, wöchtenlich, jeweils 16:30 -18:00 Uhr und ein Theaterbesuch
Ort:Jugendhaus Harkortstraße, Harkortstr. 14 a, 45145 Essen
Für:Teilnehmer*innen von 10 - 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Claudia Maurer, Tel.: 0201 202607025 oder 0176 63122848, E-Mail: theater@der-leere-raum.de
- Grafik Babette Winkelmann

BAM! EDITION 2024


Beats.Apps.Music


Ob Beats für einen Rap, chillige Ambient-Sounds, Popsongs covern – oder in einer Laptop-Band spielen: Wir zeigen dir wie es geht.


Du wolltest schon immer deine eigene Musik machen? Dann komm zu unseren Workshops und finde heraus, was es mit Chordbot, Launchpad, Playground, Thumbjam, Bandlab und anderen Programmen auf sich hat.
Noch nie davon gehört? Oder damit zu tun gehabt? Kein Problem, wir sind für dich da und begleiten dich durch die Welt der Musik-Apps: Ausprobieren ausdrücklich erwünscht!


Leitung:Tonja Wiebracht, Zeche Carl
Termine:Fr, 02.02. 15 -18 Uhr
Sa, 03.02., 10 – 15 Uhr
Fr, 01.03., 15 – 18 Uhr
Sa, 02.03., 10 – 15 Uhr
Do, 04.04., 9 – 15 Uhr
Fr 05.04., 9 – 15 Uhr
Fr, 03.05., 15 – 18 Uhr
Sa, 04.05., 10 – 15 Uhr
Fr, 07.06., 15 -18 Uhr
Sa, 08.06., 10 – 15 Uhr
Ort:Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen
Für:Teilnehmer*innen von 10 - 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Tonja Wiebracht, Zeche Carl, Tel.: 0201 83444 51, E-Mail: tonja-wiebracht@zechecarl.de
-

GROßSTADT DSCHUNGEL


Fotocollage Projekt


Gemeinsam fahren wir in den Grugapark und machen dort Fotos zum Thema Großstadt Dschungel. Die besten Fotos suchen wir gemeinsam aus und drucken sie, damit wir damit verrückte Foto-Collagen machen können. Deinen Fantasien sind da keine Grenzen gesetzt!


Aus den fertigen Collagen werden später spannende Motive für Postkarten ausgewählt und gedruckt, die ihr dann mit nach Hause nehmen könnt!


Leitung:Martin Domagala
Termin:02.04.24 vis 05.04.24, jeweils 11 bis 16 Uhr
Ort:Storp9, Storpstr. 9, 45139 Essen und Besuch im Grugapark
Für:Teilnehmer*innen von 10 - 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Josephine Bialas, Storp 9 - Haus für Bildung und Kultur, Tel.: 0201 8398796, E-Mail: bialas@storp9.de
- Grafik: Babette Winkelmann canva.de

DANCING CITY


Erobere die Stadt


Wie oft laufen wir unaufmerksam durch die Stadt? Oder wir fahren mit dem Auto und nehmen unsere Umgebung nicht richtig wahr?
Leider bestimmen Autos immer noch das Leben vieler Stadtteile und nehmen notwendigen Spiel-und-Lebensraum den Kindern weg.
Wie soll unsere Stadt, unser Stadtteil aussehen? Ist es eine Stadt, in den man (auch) Tanzen und Spielen darf Stadt? Wenn du neugierig bist und dich tänzerisch ausprobieren möchtest, dann komm doch zu unserer Dancing City!


Wir wollen durch die tänzerische Auseinandersetzung mit der Stadt unser notwendiges Spiel- und Lebensraum zurückerobern! Erst mal wird trainiert und ihr absolviert ein cooles Contemporary Dance Training. Je nach Wetterlage, möchten wir regelmäßig nach draußen gehen und schöne Spaziergänge durch die Stadtteilen Rüttenscheid und das Südviertel machen. An bestimmten Orten werden wir verweilen und dort Choreos, die wir im Saal entworfen haben, tanzen, filmen und fotografieren. Eine schöne professionelle Tanz-Foto-Serie soll entstehen!


Am letzten Tag wollen wir in der Villa Rü eine kleine Präsentation für Eltern und Freunde geben.


Leitung:Eloisa Mirabassi
Termin:08.07. bis 19.07.24, jeweils von 11:00 - 15:00 Uhr
Ort:Bürgerzentrum Villa Rü, Girardetstr. 21, 45131 Essen und im Stadtteil
Für:Teilnehmer*innen von 10 - 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Eloisa Mirabassi, Tel. 0201 7594422, E-Mail: eloisamirabassi@web.de
Foto: Simone Bury

STUMMFILME SIND NICHT SCHWARZ UND WEIß


Kurzfilme drehen in den Sommerferien


Stummfilm ist nicht schwarz und weiß! Kennst du noch Charlie Chaplin? Dick und Doof? Ganz ohne Worte werden Geschichten erzählt. Das wollen wir auch!
Trau dich vor und hinter die Kamera und drehe mit uns an einem Wochenende einen Kurzfilm!


Der Workshop wird in deutscher Lautsprache und deutscher Gebärdensprache gehalten.


>>Flyer zum Projekt<<


Leitung:Simone Bury und Saraka Ledchanakumaran
Termin:09. und 10.07.24, jeweils von 11 bis 17 Uhr
Ort:KP12, Kopstadtplatz 12, 45127 Essen
Für:Teilnehmer*innen von 10 - 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Simone Bury, E-Mail: s.bury@kurz-stumm-filmfestival.de, Tel.: 0176 57650129
-

TON - UND LOS!


Töpferwerkstatt


Hast du Lust das Naturprodukt Ton als nachhaltiges Material für dich zu erkunden?


Dann entdecke unter Anleitung einer Keramikkünstlerin deine kreativen und handwerklichen Fähigkeiten.
Du knetest, formst, rollst und modellierst. Lernst Techniken kennen, um dem Ton nach deinen Vorstellungen eine Form zu geben. Mit Werkzeugen bearbeitest du später die Oberfläche und gibst deinen Objekten durch Glasuren Farbakzente. Beginnen wirst du mit Gebrauchsgegenständen, Müslischälchen, Becher, Tasse oder einer kleinen Bowle.


Außerdem lernst du wie Deko-Objekte mit und ohne Naturmotive zu gestaltet oder wie Landschaften aus Naturmaterialien entstehen.


Leitung:Hiltrud Reiske
Termin:15.07. - 18.07.24, jeweils von 13:00 - 17:00 Uhr
Ort:VKJ KiJuClub, Grimbergstr. 20, 45307 Essen
Für:Teilnehmer*innen von 10 - 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Birgit Blömeke, VKJ KiJuClub, Tel.: 0201 / 55 87 349, E-Mail: kijuclub@vkj.de
- Bild: Babette Winkelmann, canva.de

NATURKUNST-WERKSTATT


Kunstwerke aus natürlichem Material


Hast Du schon mal eigene Kohlestifte im Lagerfeuer gebrannt oder Farben aus Pflanzen gewonnen? Du magst es draußen zu sein und zu schnitzen?
In unserer "Naturkunst-Werkstatt" verbringen wir fünf Tage gemeinsam draußen und gestalten kleine Kunstwerke aus Naturmaterialien.


Die präsentieren diese am letzten Tag - lade also schon mal Deine Familie und Freund*innen ein!


Leitung:Judith Altenbockum
Termin:22. - 26.07.24, jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr
Ort:Beginen Hausprojekt e.V., Priembergweg 132a, 45257 Essen
Für:Teilnehmer*innen von 10 - 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:Stéphanie Fritz, Beginen Hausprojekt e.V., Tel.: 0157 37039171, E-Mail: beginenhausprojekt@web.de
-

NATURKUNST-WERKSTATT


Hier trifft Kunst auf Natur!


Hast Du schonmal Deine eigenen Kohlestifte im Lagerfeuer gebrannt, Farben aus Erde und Pflanzenteilen gewonnen oder aus gewöhnlichen Ästen kleine Kunstwerke geschnitzt? – gemeinsam zaubern wir aus Naturmaterialien unsere Kunstwerke!
Melde Dich an und sei dabei!


Leitung:Judith Altenbockum
Termine:22. bis 26.07.24 (3. Ferienwoche), jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr
Ort:Beginen Hausprojekt e.V., Priembergweg 132a, 45257 Essen
Für:TeilnehmerInnen: 12 junge Kreative von 10 bis 14 Jahren
Infos & Anmeldung: E-Mail: info@waldspiel-essen.com, Tel.: 0157 52668206


>>Flyer zum Projekt<<


- Bild: canva.de

BEATBOXEN LEICHT GEMACHT


Mit Besuch der HipHop-Veranstaltung "Urbanatix"


Du interessierst dich für HipHop und Street-Art, hast aber bisher noch keine oder wenig Erfahrungen damit gemacht? Du hast Lust darauf, etwas mit Musik zu machen, kannst aber kein Instrument spielen? Du hast einfach mal Lust, etwas Neues auszuprobieren?


Wir werden uns unter Leitung von Beatproducer und Musiker Carlos Howard mit den Grundlagen des Beatboxens beschäftigen und uns ausprobieren. Außerdem werden wir die HipHop-Veranstaltung "Urbanatix" besuchen und verschiedene Künstler_innen aus dem Bereich HipHop-Tanz, Rap, Gesang und Akrobatik kennen lernen.
Am Ende des Projektes kannst du deine Beatbox-Künste präsentieren.


Leitung:Carlos Malcolm Howard
Termin:12.08. - 17.08.24, jeweils von 14:00 - 18:00 Uhr
Ort:VKJ Young, Hüttmannstr.11, 45143 Essen
Für:Teilnehmer*innen von 10 - 14 Jahren und kostenlos!
Anmeldung:VKJ Young, Mona Steimel, Zerrin Cicek, Tel.: 0201 43049180, E-Mail: young@vkj.de

Online-Angebote Kulturrucksack Essen


- Foto: Babette Winkelmann

STAY@HOME


und schau mal rein.


Hier findest du unsere digitalen Angebote.


Wenn dir etwas gefällt, nimm Kontakt auf.
Bei entsprechender Nachfrage finden die Kurse und Workshop statt.
Die Termine könnt ihr abstimmen.


Angebote für dich und deine Freund*innen.
Ihr könnt euch auch als Gruppe anmelden.


Statt Krisentief, lieber kreativ mit unseren >> Online-Angeboten << .


Wünsch dir was


Du sprudelst über vor kreativen Ideen für einen Workshop oder hast irgendwie gerade nichts Passendes bei unseren Angeboten gefunden?


Kein Problem!


Sag uns einfach, was du schon immer einmal machen wolltest und wir bemühen uns so schnell wie möglich ein Projekt nach deinen Wünschen umzusetzen.


Wir freuen uns auf viele tolle Einsendungen und sind gespannt auf eure Ideen!


Wünsche bitte per Mail an: joerg.sender@jugendamt.essen.de

oder per Post an

Jugendamt
Teamleitung 51-2-3
Jugendkultur – Weststadthalle – Ferienmaßnahmen - Veranstaltungen
Jörg Sender
Weststadthalle Essen
Thea-Leymann-Str. 23
45127 Essen

Telefon: +49 201 88-51 644
Mobil: +49 151 185 00 162
Telefax: +49 201 88-51 182
E-Mail: joerg.sender@jugendamt.essen.de
Internet: www.essen.de